An den Tage der Landwirtschaft im Slowenischen Istrien (Dnevi kmetijstva v slovenski Istri) zieht die reichhaltige Landgemeinschaft von Istrien und Slowenien mit ihren gesamten Gaben und ihrer Ernte in die Stadt. Die Besucher haben dort eine wunderbare Gelegenheit, die hausgemachte Produkte, wie Käse, Trockenfleischprodukte, Weine, Öle, Imkereiprodukte und Ähnliches, zu kosten und sie unmittelbar von den Herstellern zu erwerben. Das Messegeschehen wird normalerweise von einem Begleitprogramm mit fachspezifischen Präsentationen und Workshops belebt, wobei Sie im Rahmen der Messe auch landwirtschaftliche Maschinen und einige Haustieren bewundern können.