Das Dorf ist wegen der verscheidenden Feiern des lokalen Weins bekannt, besonders wegen dem Feiertag des Refosco und dem traditionellen Martinsfest – Martinsfeier, und seit 2018 steht im Dorf auch der erste Weinbrunnen für die Weinverkostung im Slowenien. Beim wunderschönen Ausblick können Sie Fass- und Spitzenweine aus dem slowenischen Istrien verkosten. Aus Koper bringt Sie ins Marezige, zum Weinbrunnen, auch ein besonderer amerikanischer Oldtimer-Bus, was dem Besuch einen ganz einzigartigen Charme gibt.

Zudem können Sie auch die spätmittelalterliche Heilig-Kreuz-Kirche, die Kapelle am Dorfrand aus dem 19. Jahrhundert, den ältesten Weinberg und mehrere kleine Weinkeller besichtigen.